Drei weitere Menschen im Landkreis Barnim haben sich innerhalb eines Tages mit dem Coronavirus infiziert. Das geht aus den täglich veröffentlichten Zahlen des Gesundheitsamtes hervor. Die betroffenen Personen sind alle in Bernau gemeldet. Damit steht die Zahl der aktuell Erkrankten kreisweit bei 23.

Neue Quarantäne-Falle vor allem in Panketal

In den weiteren Kommunen des Kreises ist mit Blick auf die Covid-19-Fälle keine Veränderung zum Vortag festzustellen. Die Zahl der Verdachtsfälle in Quarantäne ist im Barnim um 14 gestiegen. Die Mehrzahl dieser Personen kommt aus Panketal. Insgesamt befinden sich nun 176 Menschen in Quarantäne. 16 Personen konnten diese von Mittwoch zu Donnerstag beenden.