Bei der Zahl der im Barnim mit dem Coronavirus infizierten Menschen sind innerhalb von 24 Stunden zwei weitere Fälle hinzugekommen. Mit Stand von Freitag 24:00 Uhr, den das Gesundheitsamt des Landkreises auf seiner Internetseite veröffentlicht hat, steht die Zahl der Infizierten damit aktuell bei 25. Hinzukamen 18 neue Verdachtsfälle in Quarantäne. 13 Personen haben diese zeitgleich beenden können.
Die Zahl der Verstorbenen mit dem Virus liegt seit Mitte Mai unverändert bei 29.