Als sich Axel Hoffmann über das Opfer beugt, es kräftig im Arm hält und laut anspricht, ist unter der Mittagshitze im Brandenburgischen Viertel allen Zuschauern schnell klar, dass jederzeit ein solcher Notfall eintreten kann. Der Bereitschafsleiter, der im gewöhnlichen Leben seinen Dienst als Kriminalbeamter beim Landeskriminalamt tut, stabilisiert in der Vorführung den Patienten. Der 52-Jährige gehört zum Heer der ehrenamtlichen Helfer be...