Noch fordert die Pandemie die Kita-Träger. Auch in Eberswalde. Die Stadt, mit 14 Einrichtungen der größte Träger, nimmt aber schon jetzt die Zeit nach Corona beziehungsweise nach dem Lockdown in den Blick. In den kommenden Monaten soll eine neue Gebührensatzung erarbeitet und im November durchs...