Die medizinische Versorgung habe sich in Eberswalde verbessert, urteilt Bürgermeister Götz Herrmann. So würden endlich wieder mehr Kinderärzte praktizieren. Und gerade erst habe er einen Augenarzt begrüßt, der sich frisch angesiedelt habe. „Doch es bleibt für uns noch mehr als genug zu tun...