Herr E. ist empört. „Der Fleischer mit zwei nackten Händen voll Fleisch ohne Handschuhe, ohne Maske“, beschreibt er eine Beobachtung, die er kürzlich in einem Einkaufsmarkt der Region gemacht haben will. Da sei ihm die Kinnlade heruntergefallen. Auch bei den Mitarbeitern, die die Regale einr...