Eigentlich hätte das Studentenwohnheim an der Bernauer Heerstraße längst leer stehen müssen – zumindest der Aufgang mit der Nummer 60. Das Studentenwerk Frankfurt/Oder will dort großzügig investieren, die Wohnungen sanieren und neu zuschneiden. Aber das trifft auf den zivilen Ungehorsam der ...