In der Baubranche sind sie gang und gäbe: Werkverträge. In der Fleischindustrie indes sind sie seit 1. Januar verboten. Die gesetzliche Neuregelung betrifft sowohl Schlachtung und Zerlegung als auch Verarbeitung. Und damit das Fleischwerk  Britz. Zum 1. April kommt dann ebenso das Aus für die Ze...