„Ich habe mir einfach zu viel zugetraut“, sagt Sebastian Wipperfürth (36), der die meisten Brandfolgen selbst beseitigt und dabei mehrfach seine Erschöpfungsgrenze überschritten hat. Nach mehr als zwei Monaten härtester Selbstausbeutung ist das Gröbste erledigt. Nur die Glasfront der Eingan...