Für Meister Wagemut, Bruder Glimm und Rausporn, die Zwerge aus dem märchenhaften Eberswald, geht das Abenteuer weiter.
Mit der 698. Ausgabe von Guten-Morgen-Eberswalde wird die Geschichte fortgesetzt, in der am 14. November die Flötenspielerin Tanja aufgetreten war. Diesmal bereitet das Trio den 250. Geburtstag von Meister Wagemut vor. Die Tiere vom Eberswald überbringen ein Geschenk der Schneekönigin. Und da ist auch noch eine magische Frau, die scheinbar schwerelos über dem Eberswald schwebt ...
Wieder muss sich das Publikum mit dem Blick auf Rechner oder Smartphone begnügen.  Die Live-Übertragung beginnt am 21. November um 10.30 Uhr auf der Facebookseite von Guten-Morgen-Eberswalde und auf  Youtube.