In der Stadtverordnetenversammlung am 27. April wollen SPD/BfE, Bündnis 90/Die Grünen und CDU gemeinsam den Antrag stellen, für das Rathaus ohne Zeitverzug wieder einen ersten Beigeordneten zu bestimmen. Von der Stelle eines Wahlbeamten erhoffen sich die Einreicher politischen Einfluss auf die Ar...