Glorifiziert Eberswalde das Nazi-Regime, weil der zwischen der innerörtlichen Bundesstraße 167 und dem Treidelweg für 630.000 Euro errichtete Geh- und Radweg am 22. Juni um 16.30 Uhr nach Erna Bürger benannt wird, die bei den Olympischen Spielen 1936 Mannschaftsgold im Turnen gewonnen ha...