Eigentlich könnte Frank Neumann die Hände in den Schoß legen. Oder einem Hobby frönen. Oder ausschlafen. Stattdessen steht der 66-jährige Eberswalder, seit 1. Januar offiziell Rentner, fast täglich noch vor Sechs auf. Um pünktlich bei seinem „Job“ zu sein. Im Haus der Naturpflege in Bad F...