Nicht selten wollen sich Betroffene ihre Erkrankung nicht eingestehen, oft ist sie ihnen sogar peinlich. Im schlimmsten Fall werden sie auf der Straße mit Alkoholikern verwechselt, weil sie torkeln und nur wenig Kontrolle über ihre Muskeln haben. Der soziale Druck ist groß, dabei können die Betr...