„Wo soll es jetzt eigentlich hinführen?“, fragt Richter Andre von Ossowski in den Saal 2 des Eberswalder Arbeitsgerichts. Es ist eine berechtigte Frage, die dort vergangenen Dienstag vor der vierten Kammer aufgeworfen wird, wo sich der Kläger und Chefarzt Dr. H. und dessen Arbeitgeber das Klin...