Der Fall hatte Anfang 2020 bundesweit Schlagzeilen gemacht. Es ging um Mia aus Eberswalde, ein damals fünfjähriges Mädchen, das nicht sprechen konnte, abgebrochene Zähne hatte und dem jeglicher Sozialkontakt außerhalb der Familie fehlte.
Zunächst hatte es sogar geheißen, das Kind habe jahrelan...