Gut 230 Kubikmeter Lärchenholz geben dem knapp 2,3 Millionen Euro teueren Fahrradparkhaus am Bahnhof der Barnimer Kreisstadt ein besonderes Gepräge. Für den Blickfang aus dem nachhaltigen Baustoff ist jetzt Richtfest gefeiert worden. Das mit 604 Fahrrad-Stellplätzen ausgestattete, auch optisch ansprechende Gebäude soll Ende August/Anfang September seiner Bestimmung übergeben werden.

Eberswaldes Bürgermeister hämmert im Akkord

Den klas...