72 Gaststätten gab es einst in Eberswalde. Pro 55 Einwohner eine Kneipe oder eine „Braustelle“. Kaum vorstellbar. Nachzulesen ist dieses aus heutiger Sicht opulent anmutende gastronomische Angebot bei Rudolf Schmidt.
In der „Geschichte der Stadt Eberswalde“. Allerdings hatte das Standardwerk...