Die Stadt Eberswalde hat sofort reagiert, als die ersten Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine im Barnim eintrafen. Es gibt einen Parlamentsbeschluss, mit dem 50.000 Euro unter anderem für Dolmetscherdienste, Sprachkurse und Willkommensaktionen zur Verfügung gestellt wurden. Und im Rathaus wurde ei...