Das Loch im Asphalt des Treidelwegs unweit der Ragöser Schleuse ist nicht zu übersehen. Mit roter Farbe haben Unbekannte die Stelle markiert, um vor allem Radfahrer schon von Weitem davor zu warnen. Das ist auch nötig, denn bei hoher Geschwindigkeit könnte man als Radfahrer durchaus Schaden neh...