Nur die Rampe und die Böden des neuen Fahrradparkhauses am Bahnhofsring in der Barnimer Kreisstadt Eberswalde bestehen aus Beton mit einer Deckschicht aus Gussasphalt. Ansonsten wurde ausschließlich Holz verbaut. Auf diese Besonderheit, die bestens zu Eberswalde mit seiner Hochschule für nachhalt...