Die Entscheidung kam in der Eberswalder Stadtverordnetenversammlung in namentlicher Abstimmung zustande und ging ziemlich eindeutig aus: 22 Volksvertreter sind dem gemeinsamen Antrag der Fraktionen von SPD/Bürger für Eberswalde, Bündnis 90/Die Grünen und CDU gefolgt, dem sich zuvor auch noch d...