Zyniker könnten mit Fug und Recht behaupten, das Ziel, zur Verkehrsberuhigung beizutragen, sei bereits in der Bauphase für die Mittelinsel erreicht. Vor allem im morgendlichen und abendlichen Berufsverkehr kommen Autos nur noch stockend voran, seit die Fahrbahn auf Höhe des Erna-Bürger-Weges halbseitig gesperrt ist und eine Baustellenampel aktiviert ist.

Hilfe für Fußgänger und Radfahrer

Seit dem 12. Juli wird an einer weiteren Mittelinsel a...