Kurz nach dem gemeinschaftlichen Schwingen der Scheren an der Frankfurter Allee begann es stärker zu regnen. Eberswaldes Bürgermeister Friedhelm Boginski, Vertreter der bauausführenden Gala Tiefbau GmbH aus Schwedt, zahlreiche Stadtverordnete und noch mehr Anwohner, die gerade eben noch die 625 Meter Strecke nach der umfassenden Sanierung freigegeben hatten, flüchteten unter Regenschirme oder suchten sich anderweitige Unterstellmöglichkeit...