Die Fahrbahn im Bereich der Brücke Lüdersdorf wird ab Mittwoch (21.7.) unter Vollsperrung saniert. Der Landesbetrieb plant auf der Landesstraße Landesstraße 283 den Fahrbahnbelag der Brücke im Zuge der Ortsdurchfahrt Lüdersdorf zu erneuern. Die Sperrung dauert voraussichtlich bis Freitag der darauffolgenden Woche an (30.7.).
Für den Rad- und Fußgängerverkehr bleibt die Brücke passierbar. Der Autoverkehr wird von der L283 aus Lüdersdorf kommend in Richtung Lunow auf die L282 geleitet. Bei Neuendorf geht es dann über die Bundesstraße 158 bis nach Parstein und von dort wieder auf die L283 .