Die Kreissynode des evangelischen Kirchenkreises Barnim ist am Sonnabend erfolgreich als Hybrid vonstatten gegangen. Das teilt der für die Öffentlichkeitsarbeit zuständige Pfarrer Sven Stoltmann mit. Es habe keine technischen Pannen gegeben. Die Teilnehmer trafen sich in 23 Räumen an elf verschi...