Nach dem Aus von Thyssenkrupp Rothe Erde in Eberswalde haben die Verhandlungen zum Interessenausgleich und zum Sozialplan für die mehr als 70 Mitarbeiter begonnen. Wie es aus dem Werk heißt, möchte die Geschäftsführung die Kosten der Schließung über die Sozialkassen finanzieren. Den Jahrgäng...