Ein etwa 65-jähriger Eberswalder hat am Montag gegen 13 Uhr seinen Hund, einen Terrier, der auf den Namen Rudi hört, als vermisst gemeldet. Beim Spaziergang in Ostend auf dem ehemaligen Kasernengelände, war Rüde Rudi ausgebüxt. Trotz intensiver eigener Bemühungen gelang es dem Herrchen nicht, ...