Bei einem Unfall auf der B168 zwischen Trampe und Heckelberg ist ein Mann gegen einen Baum geprallt und dabei schwer verletzt worden.
Nach bisherigen Erkenntnissen hatte ein entgegenkommender Autofahrer am Dienstag gegen 6 Uhr einem Wildwechsel ausweichen wollen und geriet dabei in die Gegenspur. Der Mann im Audi wich dem Fahrzeug aus und kollidierte dadurch mit dem Baum. Trotzdem setzte der andere Verkehrsteilnehmer seine Fahrt fort. Der 59-jährige erlitt mehrere Frakturen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Sein Auto ist nicht mehr fahrbereit.