Groß, schwarz und langhaarig ist er: Ingolf, der Altdeutsche Schäferhund, der schon seit einigen Jahren im Tierheim Werbellin lebt. Warum hat er so geringe Vermittlungschancen? „Das liegt an seiner Vorgeschichte“, berichtet Heimleiterin Karin Nicodem. Ingolf stamme aus einem Fall von sogenanntem Animal Hoarding. Das ist eine krankhafte Tiersammelsucht und beschäftigt die Amtsveterinäre immer mehr.

Frau aus Liebenwalde lebte mit mehr als ...