Solange der Frost nicht in die Erde gefahren ist, lohnen in diesen Tagen noch immer ausgediente Spaziergänge in der Region. Zuletzt fand ein Eberswalder eine Krause Glucke im Stadtforst. Zapfen und Beeren warten nur darauf, gepflückt und bewundert zu werden. Der Wald als Refugium für viele Mensch...