Im Mehrgenerationenhaus der Wohnungsbaugenossenschaft Wobag hat der Winter-Genossenschaftstag stattgefunden. Kinder konnten basteln und Hexenlebkuchen verzieren. Dabei zeigte Wobag-Mitarbeiterin Cornelia Wagenknecht den jüngsten Besuchern den besonderen Kniff beim Verzieren eines Lebkuchens. Außerdem nahm der Froschkönig die Kinder mit in seine verwunschene Welt und lud zum Schminken und Fotografieren ein. Die Wobag macht für ihre Mitglieder regelmäßig kulturelle Angebote im Mehrgenerationenhaus in der Bahnhofstraße.