Die sogenannten kalten Betriebskosten sind leicht gestiegen, die Nebenkosten für Heizung und Warmwasser dafür etwas gesunken. Unterm Strich ist die „zweite Miete“ bei der städtischen Wohnungsgesellschaft WHG 2020 bis auf einen Cent stabil geblieben. So das Ergebnis der unternehmensweiten Abre...