Es war viel Feuerwehr auf dem Werksgelände von ArcelorMittal Eisenhüttenstadt zu sehen. Sogar ein Rettungshubschrauber sei zum Einsatz gekommen, berichtet ein Augenzeuge. Am Mittwoch kam es im Bereich des Hochofens zu einem Arbeitsunfall. Eine Person musste ins Krankenhaus gebracht werden. was war passiert?

Blockade führte zu Gasaustritt

„Beim Verfahren eines Brillenschiebers zwischen dem Hochofen 5A und dem Gasometer kam es aufgrund einer Blo...