Es wäre ein enormer Schub für Eisenhüttenstadt: Schon in wenigen Jahren könnte eine Bildungseinrichtung in der Stahlstadt über rund 1000 Auszubildende verfügen, die von rund 70 Lehrkräften unterrichtet werden. Unter anderem in einem modernen, vierstöckigen Neubau könnten sie in Zukunftsberufen ausgebildet werden. Die Absolventen wären heiß begehrt.

Großer Bedarf an Pflegekräften

Alle Phantasterei, ein Traumschloss? Wenn es nach Jacquel...