Die Situation dürfte so manche Stadtverordnete und andere Müllroser glauben lassen, sie hätten gerade ein Déjà-vu. 430.000 Euro wird der Haushalt der Stadt, der Mitte Juni endlich beschlossen werden soll, enthalten dafür, die angespannte Raumsituation der Grund- und Oberschule zu entschärfe...