Wie die Polizei berichtet, hat sich zunächst ein 74 Jahre alter Mann an der Kasse vorgedrängelt. Zwei Männer aus Syrien, 48 und 17 Jahre alt, stellten ihn zur Rede. Der Rentner beleidigte daraufhin die beiden Asylbewerber, fragte sie unter anderem: "Was wollt ihr hier?"
In der Folge schlugen die beiden Syrer dann draußen vor dem Einkaufszentrum auf den Mann, der sie vorher beleidigt hatte, ein. Als der Rentner am Boden lag, traten sie auf ihn ein. Der 74-Jährige erlitt erhebliche Gesichtsverletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei nahm Anzeigen auf.

Schlagwörter

Polizei Syrien