Am Freitag dampfte und qualmte es auf dem derzeit gesperrten Teilstück der B112 kurz vor Eisenhüttenstadt. Doch in diesem Fall war das ein sehr gutes Zeichen. Denn das Teilstück der Fahrbahn, wo Anfang der Woche noch ein großes Loch klaffte, ist asphaltiert worden. Doch die Autofahrer müssen sich voraussichtlich noch bis 23. Juli gedulden.

Sperrung soll derzeit bis 23. Juli gelten

„Es sieht ganz gut aus“, sagte an diesem Freitag eine Sprec...