„Links, bitte!“, sagt die Krankenschwester und macht sich schon mal ihren Arm frei. „Ich bin nämlich Rechtshänder!“ An diesem Dienstag ist nicht sie es, die einen Patienten pikst, sondern sie selbst bekommt auf dem Gelände des Krankenhauses Eisenhüttenstadt eine Impfung, und zwar eine, d...