„Es wird wirklich kribbelig!“ Till Frohne, der Geschäftsführer des Städtischen Krankenhauses Eisenhüttenstadt, klingt zum Jahresstart nicht weniger angespannt als im Dezember. Im Gegenteil. Die Situation in dem Haus hat sich weiter zugespitzt.  Auch einen weiteren Toten mit Covid-Erkrankung...