Im Städtischen Krankenhaus Eisenhüttenstadt ist aktuell in keinster Weise an eine Entspannung in Sachen Corona zu denken. Im Gegenteil.
„Und dass die Inzidenz in Oder-Spree einfach nicht sinkt, ist nicht beruhigend“, sagte Till Frohne, der Geschäftsführer des Krankenhauses, mit Blick auf den ...