Vom verschärften Maßnahmen gegen die Ausbreitung der Corona-Pandemie war am ersten Tag des sogenannten harten Lockdowns an der deutsch-polnischen Grenzbrücke zwischen Coschen und Żytowań nichts zu spüren. Zumindest am Mittwochvormittag gab es dort keine Kontrollen. Ein Auto der Bundespolizei k...