Die Suche nach einem vermissten Schwimmer im Großen Müllroser See ist am 6. Juli fortgesetzt worden – mit Tauchern, einem Boot und zwei Drohnen. Am 3. Juli hatte ein 71-jähriger Mann sich vom Steg eines Privatgrundstücks, das nicht weit vom Freibad am Ostufer entfernt ist, ins Wasser begeben, ...