Vor dem Werktor von ArcelorMittal Eisenhüttenstadt war am Dienstag wieder einiges los. Es wurde gestreikt – mit Nase-Mund-Masken natürlich. Die IG Metall hatte die Metaller der Stahlstadt dazu aufgerufen. Hintergrund sind die laufenden Tarifverhandlungen für die Mitarbeiter in der ostdeutschen...