Droht Eisenhüttenstadt das nächste leerstehende Gebäude, das zum Tummelplatz von Vandalismus wird? Voraussichtlich Ende des Jahres wird die Feuerwehr ihren Standort am Kanal aufgeben und in die neue Feuerwache an der Oderlandstraße umziehen. Der fast 60 Jahre alte Komplex steht dann leer.

Wohnen und Freizeit

Dass das eine weitere Schmuddelecke wird, sieht Michael Reichl, Fachbereichsleiter Stadtentwicklung nicht. Es gebe schon Vorstellungen, w...