Um die neue Blühwiese an der Gabelung Wiesenauer Straße/Schlaubenweg in Groß Lindow haben nach einigen eher unterschwellig verlaufenen Diskussionen drei Anlieger gehandelt. Sie mähten die „Dreckwiese“ wieder kurz.
„Die Idee ist nicht schlecht, aber die Umsetzumg ist nicht gut“, urteilt der in der Nähe der 330 Quadratmeter-Fläche wohnende Harro Maier. „Niemand von uns ist gegen eine Hummelwiese, aber die Art und weise, wie diese zus...