„Demokratie lebt vom selbstbestimmten Mitmachen der Bürger“, hat der einstige DDR-Bürgerrechtler Friedrich Schorlemmer Anfang 2013 betont. Dieses Mitmachen bedeutet nicht, am Wahltag seine Kreuzchen zu machen und dann bis zur nächsten Wahl die Gewählten machen zu lassen – nach dem Motto: D...