Am Morgen des 12.10.2020 wurden Polizisten in den Ludmilla-Hypius-Weg in Eisenhüttenstadt gerufen. Dort waren Unbekannte in eine Kindertagesstätte eingebrochen und hatten mehrere Türen aufgehebelt. Noch ungeklärt ist, ob die Einbrecher aus der Kita etwas entwendet haben.

Einbruch in zwei Schulen

Am Platz des Gedenkens sowie der Friedrich-Engels-Straße verübten unbekannte Täter Einbrüche in zwei Schulen. Dies wurde ebenfalls am Morgen des 12.10.2020 entdeckt. Dabei sind mehrere Türen aufgebrochen und Räumlichkeiten durchsucht worden.
Die Inspektion Oder-Spree/Frankfurt (Oder) ermittelt nun, wer die Einbrecher waren und ob die Geschehnisse im Zusammenhang stehen.