„Eigentlich ist jetzt schlecht, wenn etwas über mich veröffentlicht wird. Dann werden die Leute daran erinnert, dass es eine Schiedsstelle gibt. Gerade jetzt ist die Zeit mit dem Einsetzen der Vegetationsperiode, dann kommen verstärkt Anfragen“, erklärt André Ressel.
Der 57-Jährige besetzt ...