Immer wenn es etwas mehr geschneit hat, fallen in der Isidor-Baron-Straße im Fürstenberger Scheunenviertel Schneefiguren ins Auge. So auch zum Jahresbeginn ein Eisbär und ein Schneekönig.Zwar waren nach acht Tagen mittlerweile die Augen ausgefallen, doch dank der kontinuierlichen Temperaturen um...